Vitaltreff.net 



Herz-Kreislauf- und viele andere Erkrankungen durch
Mangel an Antioxidanzien


Heute wird mehr Cholesterin als je zuvor durch unsere Blutbahnen und Organe transportiert. Freie Radikale lassen dieses Cholesterin oxidieren und zu einer massiven Gefahr für alle Blutgefäße werden.

Verengung oder Verstopfung der Organe und Blutbahnen sind die Folge

(
Schlaganfall, Herzinfarkt, Grauer Star, Arthritis, Ekzem, Rheuma, Diabetes, häufige Müdigkeit, Depressionen, blutendes Zahnfleisch, Allergien, Parkinson, Krebs,...)

Antioxidanzien (Vitamin A, C und E) werden dringend benötigt um das zu verhindern.

Dabei ist
Vitamin E (auch alpha - Tocopherol) besonders effizient.

Der tägliche Optimalbedarf an natürlichen Vitamin E beträgt  200Milligramm. Dies entspricht einem halben Liter erstklassigem Olivenöl.

Da diese Menge Olivenöl nicht zumutbar ist, sollten Nahrungszusätze verwendet werden. Diese werden zu den Mahlzeiten eingenommen (weil fettlöslich).


Künstlich erzeugtes Vitamin E ist nur halb so wirksam. Somit beträgt der Optimalbedarf an künstlichem Vitamin E  400 mg täglich.


Wichtig:
                
                 Natürliches Vitamin E:   d-alpha-Tocopherol
                 Bedarf:  200 mg täglich

                
                 Künstliches Vitamin E: dl-alpha-Tocopherol
                 Bedarf:  400 mg täglich

Stellen Sie bitte Ihre Fragen im GÄSTEBUCH


Machen Sie Ihre persönliche Ausbildung zur Wellnessberatung

      
                                   


                   Medizinskandal HerzinfarktMedizinskandal Herzinfarkt                 




Zurück zu Vitaltreff.net


copyright ©  Vitaltreff.net