MMS von Jim Humble - MMS Tropfen - Krebs bei Mensch und Tier - Hepatitis A, B und C

5 ... MMS Anwendung bei akuten und lebensbedrohenden Krankheiten

Erkrankungen wie z.B.

>
Lungenentzündung
> Grippe
> Krebs
> Hepatitis A, B und C
> Herpes
> AIDS - HIV
MMS Gold das neue Lebensmineral
MMS Gold
das neue Lebensmineral
Achtung: Damit MMS effizient Mikroben und Krebszellen bekämpfen kann, sollten Sie eine Stunde vor der Anwendung bis eine halbe Stunde nach der Anwendung nichts essen.

Die Anfangsdosierung sollte 2 Tropfen nicht übersteigen. Menschen mit fortgeschrittener Erkrankung kann schon bei 2 Tropfen MMS leicht übel werden oder sie können Durchfall bekommen. Die Übelkeit kann etwa 10 bis 15 Minuten andauern. Reduzieren Sie in diesem Fall auf 1 Tropfen pro Anwendung.

Bei Kindern oder auch bei kleineren Tieren beginnen Sie mit einen oder einen halben Tropfen MMS. Richtwert: Etwa 1 Tropfen pro 11 Kilogramm Körpergewicht

Verwenden Sie nur Glas- oder Keramikbecher. Alles andere wird von Chlordioxid zersetzt und Schadstoffe werden frei.

Sie mischen also 2 Tropfen Natriumchloritlössung und 2 Tropfen Aktivator in einem trockenen Glas. Dann füllen Sie das Glas zur Hälfte mit Wasser oder Apfelsaft oder einen anderen Fruchtsaft und trinken es aus.

Verwenden Sie nur Fruchtsäfte die kein zusätzliches Vitamin C enthalten. Vitamin C vermindert die Wirkung von MMS ganz erheblich und das Chlordioxid kann die verschiedenen Krankheitserreger und Krebszellen nicht so effektiv abtöten.

MMS Tropfen
bestellen


Natriumchlorit plus
Turbo-Aktivator
beste Qualität
hier besonders günstig
zum kleinen Preis


MMS-Natriumchlorit+Turbo-Aktivator
Bitte Keinen Metallbecher verwenden,  denn das Metall wird von Chlordioxid sofort angegriffen und gelöst. Auf diese Art gelangen Schadstoffe in die Flüssigkeit und das sollte unbedingt vermieden werden.

MMS beginnt schon nach einigen Minuten mit seiner Arbeit. Es zerstört schädliche Viren, Bakterien und Krebszellen. Bei diesem Prozess werden Krankheitserreger abgetötet und auf natürlichem Wege aus dem Körper transportiert.

Ist die Krebserkrankung oder eine andere Krankheit weit fortgeschritten, so befindet sich sehr viel Müll im Körper. Durch die Zerstörung dieses Mülls und den Abtransport stellt sich manchmal Übelkeit oder Durchfall ein. Dies ist jedoch ein gutes Zeichen, denn es bedeutet, dass das Chlordioxid/MMS seine Arbeit aufgenommen hat.
Wenn Sie 2 Tropfen ohne Übelkeit vertragen, dann nehmen Sie nach einer Stunde 2 weitere Tropfen. Das machen Sie zwei mal täglich. Also morgens 2 + 2 Tropfen, nachmittags 2 + 2 Tropfen.

Am nächsten Tag erhöhen Sie die Dosis auf 3 + 3 Tropfen. Das bedeutet: Morgens 3 Tropfen und nach einer Stunde nochmals 3 Tropfen. Nachmittags 3 Tropfen und nach einer Stunde nochmals 3 Tropfen.

Am nächsten Tag erhöhen Sie auf 4 + 4 Tropfen und so weiter.

Sie erhöhen jeden Tag die Dosis um einen Tropfen pro Anwendung. Sollte Ihnen dabei mal übel werden oder sollten Sie Durchfall bekommen, dann verringern Sie die Dosis um ein bis zwei Tropfen.

Beenden Sie die Einnahme von MMS bei starkem Durchfall so lange, bis wieder Normalität eingetreten ist. Danach beginnen Sie wieder mit einer geringeren Dosis.

Am nächsten Tag steigern Sie wieder die Dosierung um einen Tropfen MMS pro Anwendung.

Alle Arten von Grippe
zB Schweinegrippe oder Vogelgrippe können mit MMS in 4 bis 6 Tagen überwunden werden. Mit Medizin aus der Apotheke dauert das ~21 Tage und ohne Medizin 3 Wochen  
Krebs und Hepatitis:
Wenn Sie bei einer Dosis von 10 plus 10 Tropfen angelangt sind, ohne dass Ihnen dabei übel wird, dann sollten die meisten Krebsarten besiegt sein. Auch Hepatitis A, B und C verschwindet laut Jim Humble mit dieser Methode. Je nach Schwere und Fortschritt der Erkrankung kann dies mehrere Wochen bzw. Monate dauern.

Wenn Sie jedoch über eine Dosis von zB 5 + 5 Tropfen MMS nicht hinaus kommen, weil Ihnen immer wieder übel wird, so bedeutet dies, dass der Krebs schneller wächst als ihn MMS zerstören kann.

Geben Sie auch in diesem Fall nicht auf !
Laut Jim Humble
reduzieren Sie die Dosis so weit, bis Sie diese wieder vertragen und hören Sie nicht auf, MMS zu nehmen.

In einem solchen Fall halten Sie sich bitte an die originale Vorgangsweise von Jim Humble. Sie finden hier weitere Informationen wie Sie den Krebs möglicherweise doch noch besiegen können.

Achtung: Beachten Sie bitte, dass Jim Humble auf seiner Website noch mit einer 10%-igen Zitronensäure arbeitet (zB. Zitronensaft oder Essig) und nicht mit einer 50%-igen. Das bedeutet dass das Mischungsverhältnis der Tropfen 1:5 beträgt, mit einer Wartezeit von 3 Minuten bevor Sie den Fruchtsaft oder Wasser hinzu geben. Doch das alles ist auf Jim´s oben genannter Website genau beschrieben.

Jim Humble MMS Fragen und Erfahrungen schreiben Sie
bitte in das Gästebuch
da bekommen Sie auch Antworten
von anderen Lesern
vielen Dank.

Bitte hier klicken zur nächsten Seite

Impressum zu dieser Internetseite: http://www.vitaltreff.net/MMS-Humble-Tropfen-Krebs.html: Autor und verantwortlich für den Inhalt: Werner J. Pinter nach den Recherchen von Jim Humbles Bücher über MMS und weiteren relevanten Studien zu dem vorliegenden Themenbereich. Die Quellen können auf Wunsch jederzeit bekannt gegeben werden. Dies ist eine reine Informationsseite und es wird vom Autor keinerlei Haftung für die Folgen übernommen, die aus diesen Informationen entstehen können. Alle, die diese Informationen benutzen und/oder anwenden bzw an dritte weiter geben, sind für die daraus entstehenden Folgen selbst verantwortlich. Der Autor weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass hier niemand angewiesen oder ermutigt wird, die hier beschriebenen Präparate und Verwendungsverfahren zu Heilungszwecken oder zur Gesundheitsvorsorge an menschlichen oder tierischen Körpern zu verwenden. Der Autor dieser Internetpräsenz hält nicht viel von der Schulmedizin, empfiehlt aber dennoch (aus rechtlichen Gründen), bei lebensbedrohenden oder anderen Erkrankungen, sowie zur Vorsorge, einen vertrauenswürdigen Heilpraktiker bzw. Arzt aufzusuchen. Durch die Nutzung der Infos dieser Internetseite erklären sich die Besucher mit dieser Regelung einverstanden. Weitere Informationen zum Autor und den AGB befinden sich auf der Impressumseite von www.vitaltreff.net. MMS von Jim-humble - in hochreinem Wasser gelöstes Natriumchlorit plus verdünnte Salzsäure, Weinsteinsäure oder Zitronensäure ergibt den effektivsten Mikrobenkiller Chlordioxid. Die Daten und Fakten auf dieser Internetseite wurden von zahlreichen Dokumenten sorgfältig recherchiert. Eigene Erfahrungen mit MMS bezüglich Krebs, Metastasen und Influenza (Grippe) bestärkten mich darin, diese Informationsreportage zu veröffentlichen. Ich hoffe, dieser Beitrag hilft vielen weiteren Menschen. Genau das wollte auch Jim Humble mit seinem Mineralpräparat erreichen. Das kostenlose eBook zum Download von Jim Humble in deutscher Version finden Sie mit den folgenden Suchbegriffen: "Jim Humble der Durchbruch"



copyright © Vitaltreff.net