Vitamin E - Tocopherol

Tocopherol (Vitamin E) ist ein fettlösliches Antioxidans. Es wirkt gemeinsam mit Vitamin C, Beta-Carotin und Selen gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und stärkt die Resistenz gegen Krebs durch Bindung der freien Radikale. Tocopherol ist vorwiegend in Pflanzenölen enthalten wie zum Beispiel Weizenkeimöl oder Olivenöl.

Der Tagesbedarf an Vitamin E beträgt mindestens 200 mg (zweihundert Milligramm) natürliches alpha-Tocopherol.

Selbst der Mindestbedarf nach Meinung der DGE (14 mg/Tag) ist über die tägliche Nahrungsaufnahme dauerhaft nicht erreichbar. Deswegen wird eine Supplementierung empfohlen.

Im Übrigen sind DGE-Empfehlungen oftmals veraltet und wurden unter Einfluss von Pharma-Firmen sowie finanz-politischen Interessen erstellt. Unabhängige wissenschaftliche Studienergebnisse führen zu weitaus höheren Dosierungen als die "Empfehlungen" der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung).
Vitamin E
natürliches
d-alpha-Tocopherol

Vitamin E Tocopherol
300 veg. Kapseln

Vitamin E regeneriert die Organe im Schlaf

Im Schlaf werden die Organaktivitäten stark abkesenkt und der Blutkreislauf verlangsamt. Vitamin E erhält diese Aktivitäten auf einem etwas höheren Niveau und hilft sehr effektiv, Verkalkungen und Verstopfungen der Blutbahn und der Organe zu vermeiden. Dabei wird der Schlaf keineswegs gestört. Nach einiger Zeit (2 bis 4 Wochen) werden Sie bemerken, dass das Gegenteil eintritt.

Da nun die Organe mit mehr Sauerstoff versorgt werden, verbessert sich das allgemeine Wohlbefinden und ein beschleunigter Stoffwechsel wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Vitamin E und C sind starke Antioxitanzien mit der wirkungsvollen Tendenz, die Blutbahnen und Organe vor Verstopfungen zu bewahren.

Schon sehr früh (nach 3 bis 5 Tagen) stellt sich ein nicht unwesentlicher Effekt ein. Das Aufstehen am Morgen ist merklich leichter als zuvor und wird nahezu zum Kinderspiel. Ihr Körper ist schneller "on-line" und stellt in Kürze enorme Energie zur Verfügung.
Der optimale Tagesbedarf an natürlichen Vitamin E beträgt 200 mg. Vitamin E ist fettlöslich und sollte zu den Mahlzeiten eingenommen werden bzw in Verbindung mit Fett.

Mittags und Abends zum Essen jeweils ca 100mg. Bei einer Überdosierung wird Vitamin E einfach vom Körper wieder ausgeschieden.

Eine Studie, bei der 5130 Frauen und Männer über einen Zeitraum von 12 Jahren mit Vitamin E getestet wurden zeigt, dass tödliche Herz-Kreislauf-Erkrankungen um 32% gesenkt werden konnten!

Kommt noch eine ausreichende Menge Vitamin C (1500 bis 2000 mg), Selen (200 Mikrogramm) und Vitamin-B-Komplex (vor allem Folat / 400 mcg) hinzu, dann kann dieser Wert auf weit über 50% gesteigert werden!

Am effektivsten wirkt Vitamin E in Form des natürlichen d-alpha-Tocopherol



copyright © Vitaltreff.net
Tocopherol Vitamin E